Töpfe


310 Artikel gefunden

Töpfe: das Must-Have jeder Küche

Töpfe dürfen wohl in keiner Küche fehlen – doch welcher Topf für welche Gerichte? Von Spargel- zu Pastatopf über Bräter & Dämpfer zu ganzen Topfsets. Welche Töpfe benötige ich denn jetzt und auf welche Töpfe kann man verzichten?

Topfset’s für Single-Haushalte oder neue Hausbesitzer

Dieser Frage lässt sich keine eindeutige Antwort geben. Je nachdem wie viel und was Sie in einer Küche zubereiten, sind die Ansprüche selbstverständlich ganz unterschiedlich. Ein guter Start ist jedoch fast immer ein Topfset. Diese sind besonders gut geeignet für Single-Haushalte oder Personen, die grade einen neues Haus beziehen und eine neue Kücheneinrichtung bevorzugen. In diesen Sets sind in der Regel zwischen 3 und 5 verschiedene Töpfe und Pfannen in unterschiedlichen Größen. Für einen Single oder Zwei-Personen-Haushalt kann dies bereits ausreichend sein, je nachdem wie viel Zeit mit Kochen verbracht wird.

Die Töpfe in einem Set sind sehr variabel und können für unterschiedliche Gerichte eingesetzt werden. Wer möchte, kann sich dann mit Ergänzungen an Töpfen weiter spezialisieren. Für wen z.B. die Spargelzeit ein kleines Fest im Jahr ist, dem empfiehlt sich der Kauf eines Spargeltopfs. Hier können die Stangen aufrecht stehen und werden besonders schonend gegart.

Nie wieder überkochendes Nudelwasser

Für Nudelliebhaber sollte ein Pastatopf zur Ausstattung der Küche gehören. Diese verhindern Dank ihrem speziellen Design das lästige Überkochen von Nudeln. Einige haben außerdem ein Sieb integriert, mit dem die Nudeln direkt abgegossen werden können.

Für größere Familien ist ein Bräter empfehlenswert. Diese sind besonders groß, so dass Sie einen ganzen Braten mit Leichtigkeit anbraten können und dann im eigenen Saft schmoren lassen können. Aber nicht nur für Braten eignen Sie sich. Aufgrund Ihrer Größe sind sie perfekt für One-Pot-Pastas für mehrere Personen oder andere Gerichte, in denen Nudeln oder Reis bereits im Topf mit der Sauce vermischt werden.

Ein Standard-Kochtopf ist außerdem ein Must-Have. In diesem können Sie sowohl Nudeln als auch Gemüse kochen, Kartoffeln oder Fleisch anbraten sowie Curry und andere Gerichte zubereiten. Mit einem Kochtopf machen Sie in keinem Fall etwas falsch.

Die besten Preise für Töpfe

Die Anschaffung von mehreren Kochtöpfen kann, vor allem wenn nicht im Set gekauft, schnell teuer werden. Deswegen ist ein Preisvergleich sinnvoll und hilft bei der Neuausstattung oder Ergänzung Ihrer Küche zu sparen. Schauen Sie sich im Preisvergleich von Küchensachen um und entdecken Sie hochwertige Töpfe zum besten Preis.