Werbung: Hasselback-Chicken mit getrockneten Tomaten und Rucola-Pesto

Hassselback Chicken mit getrockneten Tomaten und Mozzarella

Ihr möchtet ein schnelles, einfaches Dinner-Rezept mit dem Ihr beeindruckt? Schnelles Hasselback-Chicken mit getrockneten Tomaten und Rucola-Pesto ist dann genau das Richtige für euch! Hähnchen trifft auf sonnengereifte, getrocknete Tomaten, cremige Mozzarella und ein Pesto der Extraklasse!

Urlaubsshopping zuhause: Italienische Küche

Der Hasselback-Trend-Zug ist wahrscheinlich schon längst abgefahren, aber ich bin dann doch jetzt erst aufgesprungen. Ich habe nämlich vor wenigen Wochen ein unglaublich tolles Paket von Andronaco in Empfang nehmen dürfen. Wer Andronaco* nicht kennt: Es ist ein Supermarkt, der sich auf italienische Lebensmittel und Weine spezialisiert hat. Wer also, wie ich, in seinem Urlaub unglaublich gerne in Supermärkte geht und all die heimischen Köstlichkeiten probieren will, kann dies bequem von Zuhause machen! All die tollen italienischen Lebensmittel schreien nach den italienischen Klassikern Pizza, Pasta & Co. Während mein Mann zwar auch zu einer guten Pizza kaum Nein sagen wird, ist er doch eher der „Fleisch-Typ“ in unserem Haushalt und nach ein paar italienischen Pasta-und Pizza-Nights folgt, möchte er doch gerne wieder seine Portion Protein.

Hasselback Chicken mit Rucola Pesto von Andronaco

Hasselback Chicken: ein schnelles, gelungenes Dinner

Mit dem Hasselback-Chicken mit getrockneten Tomaten, Mozzarella und Pesto kommen wir beide auf unsere Kosten! Er hat sein Fleisch, ich meinen original-italienischen Genuss! Getrocknete Tomaten sowie das Rucola-Pesto sind beide „echt italienisch“ vom Andronaco-Shop. Kennt Ihr bereits Rucola-Pesto? Ich habe es hiermit das erste Mal probiert! Aber für mich als Rucola-Lover ist es natürlich genau das Richtige! Ich finde es schmeckt nicht so „stark“ wie Basilikumpesto, was in dieser Kombination ideal ist. So schmeckt man vor allem die sonnengereiften, fruchtigen Tomaten besonders gut heraus!

Hasselback Chicken mit Mozzarella
Pesto-Hähnchen mit Tomaten und Mozzarella

Die getrockneten Tomaten sind in hochwertigem Olivenöl eingelegt, welches dem Hähnchen zusätzlich Geschmack verleiht. Also kümmert euch nicht darum die getrockneten Tomaten trocken zu tupfen, sondern nutzt die Extra-Geschmacks-Spritze für das Hähnchen. Dadurch das das Hähnchen eingeschnitten wird (Hasselback-Style eben) und die getrockneten Tomaten zusammen mit Mozzarella und etwas Basilikum in die Ritzen gesteckt werden, nimmt das Fleisch den Geschmack wunderbar auf und es wirkt ein bisschen wie eine Marinade. Probiert es aus, ihr werdet die italienische Variante des Hasselback Chickens lieben!

Hähnchen mit Mozzarella überbacken

Ihr benötigt:

So geht’s:

Die Hähnchenbruststücke waschen und trocken tupfen. Mit ca. 2 cm Abstand zu 2/3 einschneiden. Die Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten aus dem Glas fischen und in jede Spalte eine getrocknete Tomatenscheibe geben. Eine Scheibe Mozzarella dazu und 1-2 Blättchen Basilikum. Die restliche Mozzarella habe ich einfach um das Hähnchen verteilt. Alles mit Salz und Pfeffer gut würzen und ab in den vorgeheizten Ofen. Bei ca. 180°C 25-30 Minuten backen, bis das Hähnchen gar ist. Mit Pesto toppen und mit Beilage nach Wahl (Nudeln, Reis, Couscous, Salat…) servieren!

Hähnchen mit getrockneten Tomaten

ENGLISH: Hasselback chicken with sundried tomatoes and aragula-pesto

You will need:

  • 2 chicken breasts
  • 1 ball mozzarella
  • 10 slices dried tomatoes
  • a couple leaves basil
  • salt, pepper
  • aragula-pesto

Instructions:

Wash the chicken breasts and dry. Cut the Chicken about 2/3 through, 2 cm apart. Slice Mozzarella. Take sliced, dried tomatoes and add one slice into each cut. Add mozzarella and 1-2 basil leaves. Season with salt and pepper and bake ak 180°C for about 25-30 minutes, until chicken is cooked through. Top with the pesto and serve with side dish of your choice (great with noodles, rice, couscous, quinoa, salad…).

* Werbung – diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Meine persönliche Meinung ändert sich dadurch nicht. Die Produkte empfehle ich herzlich gerne weiter, weil sie lecker sind!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.